Herzlich willkommen

Die Christinnen und Christen der evangelischen Innenstadtgemeinde St. Johannis und St. Marien in Dessau begrüßen Sie herzlich:

Wir wollen gemeinschaftlich unseren christlichen Glauben in Dessau für alle in vielfältigen Formen erfahrbar und erlebbar machen.

In Offenheit und Toleranz pflegen wir Ökumene und suchen Kontakte nach innen und außen und pflegen Nachbarschaften mit anderen Einrichtungen und Initiativen in der Dessauer Innenstadt.

Unsere Präsenz inmitten der Stadt als Ort für Kunst und Kultur bietet auch Raum für Impulse in das öffentliche Leben.

Wir fühlen uns dem reformatorischen Erbe verpflichtet, welches auch in den drei Gemälden unserer Kirche aus der Cranachschule sichtbar wird.

Genauso prägt uns das geistige Erbe der Aufklärung, wie es durch namhafte Söhne der Stadt Dessau – beispielsweise Moses Mendelssohn und Kurt Weill – und durch die Erbauer der großen Anlagen im Stil eines Englischen Gartens um Dessau herum (des Fürsten Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau und seines Freundes und Beraters Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff) vertreten ist.

Zum kulturellen Brennpunkt der Stadt gehörig wollen wir unseren Beitrag zum Erhalt und zur Weitergabe von christlichen Werten und Überlieferungen leisten, wie wir es uns für ein modernes Europa vorstellen. Daher sind uns unsere Partner im In- und Ausland wichtig.

Nächster Gottesdienst

05.06. – Zweiter Sonntag nach Trinitatis
10:00 Uhr: Abendmahlsgottesdienst mit Pastorin Perlberg in der Johanniskirche
Kollekte: Kirchenkreis Dessau